SAP Funding Management

Die Refinanzierungsplattform im SAP Standard.

TXS ist seit über 10 Jahren der strategische OEM-Partner der SAP für die gedeckte Refinanzierung inklusive Verbriefung. Die Refinanzierungsplattform SAP Funding Management ist die Standard-Produkt-Lösung für Banken und Unternehmen zur Darstellung und Umsetzung aller Prozesse rund um das Thema der gedeckten Refinanzierung. Die Plattform verfügt über die konkreten Ausprägungen für ABS/ABCP, MBS, Forfaitierung, Passivdarlehen und so weiter. Unsere professionelle SAP-Industrielösung zeichnet sich durch ein zentrales Asset-Warehouse aus. Dadurch werden alle verfügbaren Assets


in einem System gemanagt und die vorhandenen Funktionalitäten unterstützen die Prozesse. Der User kann dadurch das Portfolio beziehungsweise die Portfolien aktiv steuern und damit seine Refinanzierung effizient gestalten. Insbesondere bei der Transaktionsabwicklung und für das Transaktionsmonitoring ist die gegebene Transparenz über alle Assets und Deals ideal. Bei Bedarf können neue Refinanzierungskanäle in der flexiblen Lösung schnell implementiert werden.

Funktionsumfang von SAP Funding Management im Überblick:

Die Zielsetzung ist die Refinanzierung von Forderungen.

  • Selektion der Assets anhand festgelegter Selektionsregeln
  • Bündeln der Assets für Refinanzierungstransaktionen
  • Systemseitige Unterstützung bei der Modellierung der Investoren-Zahlungsströme
  • Automatisierte Anlage der Investorenverträge
  • Kommunikation mit anderen SAP-Produkten zur Übermittlung von Zahlungen, Konditionsänderungen und Zinsänderungen
  • Überwachung der Transaktionen
  • Investorenreporting

Beispiel einer Refinanzierungstransaktion in SAP Funding Management:

nach oben

Layout wählen:

×