Newsflash EeDaPP

Halbzeit bei EeDaPP. Die nächste Runde wird gestartet! 

Seit etwas mehr als einem Jahr arbeitet die TXS als einer von sieben europäischen Stakeholdern am Projekt EeDaPP. Dieser Begriff steht für „Energy efficiency Data Protocol and Portal“. Das Ziel ist eine konzeptionelle Beschreibung der technologischen Voraussetzungen für eine Etablierung von Finanzierungen von Energieeffizienzmaßnahmen bei Hypothekenbanken. Gleichzeitig geht es zusammen mit dem Schwesterprojekt EeMAP (Energy efficient Mortgages Action Plan) um die Festlegung eines Standards für derartige Produkte, um Transparenz zwischen Emittenten, Investoren und Kunden herzustellen. 

Das Thema resultiert aus den Klimazielen der Europäischen Kommission und wurde initiiert vom EMF-ECBC, dem europäischen Bankenverband für Hypotheken- und Pfandbriefbanken. Nachdem im EeMAP unter Beteiligung von 42 europäischen Hypothekenbanken in einer Pilotphase Erkenntnisse gesammelt und Rahmenbedingungen für die Finanzinstitute festgelegt wurden, sind diese Informationen nun die Basis für eine entsprechende technische Umsetzung. Am 24. April 2019 findet in Riga (Lettland), unter großer Anteilnahme der europäischen Politik und der EU Kommission, ein ECBC Plenary Meeting statt mit dem Schwerpunkt "Energy Efficient Mortgages Initiative", unter der die beiden Projekte EeMAP und EeDaPP zusammengefasst sind. Die Ergebnisse aus EeMAP werden präsentiert und die weiteren Schritte für EeDaPP diskutiert. Die daraus resultierenden Ergebnisse werden Ende September 2019 bei der EeDaPP Konferenz in Venedig veröffentlicht und der Endspurt eingeläutet mit dem Ziel, das Projekt im Februar 2020 erfolgreich abzuschließen. 

Das EeDaPP Konsortium besteht aus dem EMF-ECBC (Belgien), den Universitäten Ca' Foscari University of Venice (Italien) und der Goethe Universität Frankfurt (Deutschland) und den Unternehmen TXS GmbH (Deutschland), Hypoport B.V. (Niederlande), CRIF S.P.A. (Italien) und European DataWarehouse GmbH (Deutschland). 

Ihre Ansprechpartner in der TXS zu diesem Thema sind Matthias Neumann und Tim Geißler.

13. TXS Pfandbriefforum in Hamburg am 23.5.2019

Die Geschäftsleitung der TXS GmbH lädt zum 13. Pfandbriefforum in den Altonaer Kaispeicher in Hamburg ein.

Weiterlesen

Am 13. Juni sind wir auf der Firmenkontaktmesse an der FH Wedel

Ihr findet unseren Stand im Seminarraum 1, wir freuen uns auf Euch!

Weiterlesen

nach oben

Layout wählen:

×