Kontakt

Mit uns auf Nummer
sicher gehen

Unser Versprechen an Sie

Das Vertrauen unserer Kunden und letztlich unser Geschäftserfolg beruhen darauf, dass wir:

die gesetzlichen Vorgaben und hier nicht zuletzt die Datenschutzgesetze einhalten (Compliance)

unsere Betriebsgeheimnisse schützen

die Vertraulichkeit der Daten unserer Kunden wahren

stabile Softwareprodukte sicher ausliefern

einen sicheren und stabilen Betrieb unserer Plattformen gewährleisten

unsere Projekte und Dienstleistungen in der zugesicherten Zeit abwickeln (SLAs)

Vor diesem Hintergrund ist der Geschäftserfolg unseres Unternehmens davon abhängig, dass wir bestehende Risiken für die genannten Ziele erkennen, durch geeignete Maßnahmen vermeiden bzw. mindern und verbleibende Risiken geeignet behandeln.

Zu den Risiken zählen die unvollständige bzw. nicht korrekte Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben, die Verletzung von Vorgaben unserer Kunden aufgrund von Systemausfall, Datenverlust, unbefugter Preisgabe von Informationen sowie die unbefugte und ggf. unbemerkte Weitergabe von Betriebsgeheimnissen.

 

 

Das bedeutet uns Informations- und Datensicherheit

Das Informationssicherheitsniveau von TXS wird insgesamt als hoch eingestuft. Diese Einstufung erfolgt aufgrund der Tatsache, dass einerseits alle wesentlichen Funktionen und Aufgaben durch Informationstechnik unterstützt werden und ein Ausfall von Informationssystemen die Aufgabenerfüllung nicht beeinträchtigen darf und dass andererseits in einigen Organisationseinheiten personenbeziehbare oder personenbezogene Daten verarbeitet werden (Auftragsdatenverarbeitung).
Vor dem Hintergrund der externen und internen Anforderungen, vor allem aber den Sicherheitsanforderungen unserer Kunden, muss Informationssicherheit ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur sein.

Jeder Mitarbeiter/ jede Mitarbeiterin muss sich des hohen Stellenwertes und der Notwendigkeit der Informationssicherheit für die TXS, ihre Kunden und Partner bewusst sein, die einschlägigen Regeln und Vorgaben im Unternehmen befolgen und die grundsätzlichen Auswirkungen von Risiken auf den Geschäftserfolg kennen.

 

Unser Maßstab

Die Geschäftsleitung unterstützt die Sicherheitsorganisation und den Sicherheitsprozess aktiv und uneingeschränkt.

Unser Unternehmen orientiert sich an dem VDA-ISA TISAX-Modell für Informationssicherheit, welches auf dem Standard ISO 27001 basiert, und hat ein Managementsystem der Informationssicherheit (ISMS) realisiert und wird dieses regelmäßig auditieren und zertifizieren lassen.

Jeder Mitarbeiter/ jede Mitarbeiterin ist verpflichtet, die allgemeinen sowie die für den jeweiligen Arbeitsplatz geltenden Sicherheitsrichtlinien zu beachten und einzuhalten.


Sie haben Fragen oder wünschen sich weitere Informationen?

Frau Tina Philipp beantwortet Ihnen gern Ihre Fragen rund um unsere Informationssicherheit. 

Tina Philipp
Mitglied/Informationssicherheitsteam

Nehmen Sie Kontakt zu TXS auf

Wählen Sie das Thema, das Sie interessiert:

oder schreiben Sie uns eine kurze Nachricht mit Ihrer Anfrage:

Wonach suchen Sie?

Suchergebnisse beschränken auf: